Advertisement
Home arrow Weblinks
       
 
draxlers Buechertheke
draxlers Buechertheke
Home
draxlers Buechertheke
Bücher
Wein und so weiter.....
Kunst
Links
Shop
Anmelden
Weblinks
   
       
       

 

       
 
Links
  Weblink Zugriffe
image KIDDYSPACE
Kiddyspaces Wir sind sehr stolz dir hier die Kiddyspaces zu präsentieren, die Betriebe, die das Gütesiegel Kiddyspace tragen. Hier findest du kinderfreundliche Anbieter aus den Bereichen: Gastronomie, Beherbergung, Shopping, Ärzte, Fitness, Wellness
187
image StainZeit
729
image Weingut Kodolitsch
Das Weingut Kodolitsch in Seggauberg 65 bei Leibnitz baut auf ca. 8 ha Rebfläche WR, WB, SB, Muskateller und Chardonnay aus. Feine Weine, die einzig und allein in draxlers Buechertheke erhaeltlich sind.
4260
image Ferienhaus Himmelreichmühle
Die Himmelreichmühle ist ein stilvoll eingerichtetes Landhaus in einem weiten, freundlichen Tal am Fuße des Demmerkogels, im Naturpark Südsteirisches Weinland.
4351
image Hotel Restaurant RÖMERHOF ***
Hotel Restaurant RÖMERHOF *** - "die" Adresse für feines Wohnen und Essen in Leibnitz
1505
image Leibnitz lädt ein!
Wir informieren Sie über Aktionen der "Leibnitz-lädt-ein!"-Kaufleute und bieten Ihnen auf dieser Seite Service und Schnäppchen - Wir freuen uns auf Sie!!
1671
image Bibliotels und Lesehotel
Lesen als wertvolle Art der Sinngebung und Bildung durch die Schaffung von speziellen "Lesebetrieben" zu fördern Lesen als Genuss- und Lustgewinn für Konsumenten positiv erlebbar zu machen
1959
image Destillerie WEUTZ GmbH.
Reife Früchte - Edler Whisky Steiermarks 1. Whisky-Schaudestillerie Exklusivverkauf in Leibnitz in draxlers Buechertheke
2442

ImageLinks v1.0.4 - de von nik-o-mat.de
 
  • Links   (8)
   
 
   
       

       
 


   
       
       

 

...BE GREAT IN LITTLE THINGS
       
 
Geheimnisse zu Hause...
 
Kapka Kassabova


Die letzte Grenze
 
Am Rande Europas,
in der Mitte der Welt
 
 
 

die_letzte_grenze.jpg


Zsolnay Verlag
382 Seiten
gebunden
 
Um die verbotenen Orte ihrer Kindheit zu sehen, unternahm Kapka Kassabova eine Reise in ihre Heimat. Was sie entdeckte, waren Wälder, Gebirge und Landschaften, die ihr Herz stehenbleiben ließen, so schön sind sie. Dort, wo Bulgarien, Griechenland und die Türkei aufeinandertreffen, das alte Thrakien. Bis 1989 war dieses Gebiet eine "verdunkelte, bewaldete Berliner Mauer". Und jetzt? Sie sieht die Wälder des Strandscha-Gebirges und menschenleere Dörfer in den Rhodopen, sie trifft Schmuggler, Wilderer und ganz normale Leute, die ihr Geschichten erzählen über Liebe und Tod, das Einst und das Jetzt und wie es ist, vom Rand plötzlich in die Mitte der Welt gerückt worden zu sein.
Kapka Kassabova reist ins alte Thrakien, dorthin, wo Bulgarien, Griechenland und die Türkei aufeinandertreffen - und entdeckt verborgene Welten und faszinierende Menschen
 
 
€ 26,80
   
       
       
       
 
Stories...... die Erste



 
 
Monika Wogrolly
 
OSTWÄRTS
Oder wie man mit den Händen Suppe isst,
ohne sich nachher umziehen zu müssen
 

 

 

 

 ostwaerts.jpg

 

Knesebeck Verlag

240 Seiten

reich bebildert

Englisch Broschur


Reisererzählungen einer Rucksacktour von Leipzig durch Osteuropa bis in die Mongolei

In diesem Buch zur erfolgreichen MDR TV-Serie "Ostwärts" erzählt die begnadete Journalistin Julia Finkernagel launig und geistreich von ihrer ganz persönlichen Premiere als "Go East"-Travellerin, den sehr speziellen Reise-Highlights und kleineren und größeren Katastrophen auf der Tour von Leipzig bis tief in die Mongolei. Auch die witzigen Ungeheuerlichkeiten, die es niemals in die TV-Version schafften, werden in den ebenso scharfsinnigen wie humorvollen Travel-Episoden nicht verschwiegen!

Ein Blick hinter die Kulissen der TV-Serie "Ostwärts"

Entgegen anderer Annahmen reiste Julia Finkernagel nicht mit einem großen Fernseh-Team, sondern allein mit einem Kameramann und einem Träger und bestritt die Reise mit kleinem Budget. Dass dabei viel improvisiert werden musste, sorgt in den kurzweiligen Reiseberichten für die allerbesten Pointen, und vieles von dem, was hinter den Kulissen passierte, findet der Leser im Buch.

Eine Rucksackreise durch elf Länder und Regionen

In rund 25 kurzen Travel-Episoden geht die Reise ab Leipzig durch Polen, Slowakei, Ungarn, Rumänien, Bulgarien und über Georgien, Südrussland und den Kaukasus, Kirgistan, Tadschikistan und Usbekistan bis in die Mongolei. Julia erklärt, wie man in Usbekistan Suppe mit den Händen isst, ohne sich danach umziehen zu müssen und erzählt von der mongolischen Familie, die dem Drehteam als Zeichen der Freundschaft einen frisch geschlachteten Ziegenkopf in den Fußraum stellt. Sie berichtet, wie sie sich in der Slowakei auf der Burg der Blutgräfin gruselte, in Russland im Gefängnis landete und erklärt, warum in Kirgistan der Tee dreimal zurück in die Kanne gegossen wird. Ausgespart wird auch nicht, dass sie in Rumänien tatsächlich Peter Maffay begegnet ist.
 
Preis: € 16,50
 
 
 
 
 


 

 

 

 

 

 

 

 

   
       
       
       
 
Stories...... die Zweite

Lena Wendt


R E I S S   A U S
46.000 Kilometer Roadtrip durch Afrika
Oder von einer, die auszog, um leben zu lernen
 
 

reiss_aus.jpg

Knesebeck Verlag

240 Seiten, 40 fbg. Abb.

Englisch Broschur

Auszeit und Selbstfindung in Afrika

Ein halbes Jahr Auszeit wollen sich Ulli und Lena nehmen und von Hamburg nach Südafrika fahren, den Kontinent entdecken, aber auch sich selbst wiederfinden. In Südafrika kommen sie nie an. Stattdessen reisen sie in ihrem alten Land Rover und einem 40 Jahre alten Dachzelt zwei Jahre durch Westafrika. Es geht um einiges. Darum, sich selbst wieder zu finden, sich wieder zu spüren. Und nicht eher umzudrehen, bis sich an der eigenen Einstellung um Leben etwas grundlegend geändert hat. Über die Höhen und Tiefen der Reise, die Begegnung mit sich selbst und mit den Menschen auf dem 46000 km langen Weg erzählt Lena in diesem Buch. Und sie erzählt ihre und Ullis Geschichte, eine spannungsvolle Story zweier, die eine gemeinsame Reise unterschiedlicher nicht hätten erleben können.

Reisebericht eines Roadtrips durch Westafrika

14 Länder und noch mehr Umwege liegen auf der Reiseroute von Marokko bis Benin und zurück. Wüstenpleiten und Wellenreiten, kleine Gauner und große Wunder, echte Menschen mit Herz, manche mit Mission, sie alle kreuzen Lenas und Ullis Weg. Und verändern die, die ausgezogen sind, das pure Leben zu fühlen. Jeden auf seine Weise. Ein fesselnder Reisebericht aus Westafrika, ebenso mutig wie persönlich erzählt, der fern aller Aussteigerklischees Lust macht, auf die großen Fragen und vielleicht auch Antworten, und darauf, sein eigenes Abenteuer anzugehen. Und nicht zuletzt ansteckt mit Lenas Faszination für Afrika und ihrer Liebe zu diesem einzigartigen Kontinent.

 
 Preis: € 16,50


     

   
       
       
       
 
Lassen Sie sich inspirieren....!
Tamara Scheer


Von Friedensfurien und dalmatinischen Küstenrehen

Vergessene Wörter aus der Habsburgermonarchie 


friedensfurien.jpg

Amalthea

gebunden

224 Seiten


Neben »Friedensfurien« und »Dalmatinischen Küstenrehen« tummelte sich noch so einiges mehr in den Weiten der k. u. k. Monarchie: Die »Galizische Wirtschaft« beherrschte Lemberg im Osten, »Knödelfresser« dominierten das istrische Pola, im heutigen Burgenland bestellten »Bohnenzüchter« eifrig das Land … die Gesellschaft Österreich-Ungarns war vielgestaltig, wie auch ihr inoffizieller humoristischer Wortschatz. Viele der originellen Neuschöpfungen, die die Bewohner der Donaumonarchie für Nachbarn, Regionen, Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens oder gesellschaftliche und politische Phänomene kreierten, verschwanden nach 1918 aus dem Sprachgebrauch.
Tamara Scheer hat sie aus Tagebüchern, Briefen, Feuilletons und Büchern wieder ausgegraben und porträtiert unterhaltsam und informativ Sprache und Lebensalltag der späten Habsburgermonarchie – ein außergewöhnliches »Wörterbuch« für Habsburg-Fans und jene, die es noch werden wollen!

Preis:   € 25,00


 


 





 

   
       
       
(C) 2019 buechertheke.at
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.